fbpx

Buchveröffentlichung

Männer kommen zu mir in der Regel nicht mit dem Auftrag, sie zu begleiten, weil sie sich in einer Depression befinden. Sie berichten eher von ihrem Ärger, dem Drang nach Rückzug und dem Unverständnis der Umwelt. Viele sind dann erstaunt, wie sehr sie sich mit ihrem Verhalten und der belastenden Sichtweise bereits auf dem Weg zu einer Depression befinden. In dem vorliegenden Buch habe ich festgehalten, welche „Krimis“  das Leben von Männern oft schreibt und welche guten Wege es gibt, wieder zu einem ausgeglichenen und freudigen Leben zurückzufinden.

Huemer_Ma?nner_Depressionen_neu 1.qxp:Layout 1

In der Fachszene sorgte mein zugegebenermaßen provokant betitelter Männerratgeber „Männer haben keine Depressionen“ für Aufsehen. Das Interesse der Fachmedien, Zeitungen und Journalisten zeigt aber, wie aktuell das Thema ist. Sie können das Buch auf Amazon bestellen oder sich den Inhalt downloaden.